Windkraft

Windkraftwerke nutzen die kinetische Energie von Luftmassen. Die Luftbewegungen treiben über die Rotorblätter einen Generator an der elektrische Energie erzeugt. Winde entstehen durch den Ausgleich von permanenten Druckunterschieden in der Atmosphäre. Menschen nutzten diese Kraft schon seit Jahrhunderten durch Windmühlen und für Segelschiffe.

Windkraftanlagen können - im Gegensatz zu Solaranlagen - nicht uneingeschränkt an jedem Standort eingesetzt werden. Damit ein Windrad auch rentabel arbeitet braucht es einen Platz an dem sowohl eine minimale Windstärke als auch eine ausreichende Windhäufigkeit auftreten müssen. Typische Standorte für Windkraftanlagen sind Küstenregionen und exponierte Punkte (z.B. Höhenzüge)

Windkraftwerke in Bürgerhand

Die Kosten für eine Windkraftanlage übersteigen die finanziellen Möglichkeiten von Einzelpersonen. Daher Bedarf es hier Betreibergesellschaften die das Kapital von interessierten Anlegern bündeln und dann an geeigneten Standorten Windkraftprojekte umsetzten. Unter dem Motto „Windkraftwerke in Bürgerhand" können Sie bei der Windpower GmbH in Windkraftwerke im Landkreis Neumarkt investieren und sich so Ihre Rendite sichern. Die Betreibergesellschaft Windpower GmbH erstellt und betreut Windkraft- und Solaranlagen in ganz Bayern. Mit ihren 200 Gesellschaftern betreibt sie bereits 10 Windkraftanlagen (fünf davon im Landkreis Neumarkt) und zwei große Solarfreilandanlagen. Mit neu hinzukommenden Beteiligungen können noch weitere Windkraftprojekte verwirklicht werden.

Die wesentlichen Vorteile eines Beteiligungsangebotes sind bei Windpower:

  • Risikobegrenzung durch Beschränkung der Haftung auf die Höhe der gezeichneten Einlage
  • hohe Gewinnchancen und Steuervorteile
  • Mitspracherecht der Gesellschafter

Nutzen Sie die einmalige Chance, in ein ertragstarkes und technisch ausgereiftes ökologisches Vorhaben mitten im Herzen Bayerns zu investieren. Beteiligen Sie sich!

2 Megawatt Windkraftanlage im Landkreis Neumarkt

Windkraft - Stellenwert & Potenziale (Deutschland / Neumarkt)

Deutschland ist international das führende Land bei der Nutzung von Windenergie. Im Jahr 2004 waren bereits rund 17.000 Megawatt Leistung in Deutschland installiert. Diese Windkraftanlagen produzierten rund 25 Terawattstunden elektrische Energie - das entspricht ca. 4,2% der Stromerzeugung des Landes.

Im Landkreis Neumarkt waren 2004 ca. 10 Megawatt Leistung installiert. Die Windräder erzeugten im selben Jahr 11 GWh an elektrischem Strom; 1,7% des Gesamtstromverbrauches desselben Jahres.


Links zum Thema

Logo: BAFA

Förderkreis Solar- und Windenergie Neumarkt i. d. OPf. e.V.
Veranstaltungen und Fördertipps für die Region
www.solarkreis.de

Logo: Jura Energie GmbH

Jura Energie GmbH
Ingenieurgesellschaft für erneuerbare Energien
www.jura-energie.de

Logo: Windpower GmbH

Windpower GmbH
Beteiligungsmöglichkeiten an Wind- und Solaranlagen in Bayern
www.windpower-gmbh.de


Weitere Links zum Thema finden Sie in unserer Linksammlung unter "Windenergie":